Aus BiermannPartners wird BiermannNeff

Fünf erfolgreiche Jahre als Personalberater für den Finanzsektor und Banker in der Industrie

Am 22. Mai 2014 wird die Biermann Partners AG fünf Jahre. Zugleich ändert sie ihren Namen in BiermannNeff und Jonas Neff wird gleichberechtigter Partner. Das Personalberatungsunternehmen hat seinen Fokus auf der Vermittlung von Fach- und Führungskräften im Financial Services Sektor. Das Geschäft umfasst auch Kunden aus dem Industriebereich, die nach Talenten und Expertise aus der Bankenwelt suchen.

Personalberater mit breitem Kundenfokus

Die BiermannPartners AG wurde 2009 von Klaus Robert Biermann als Personalberatungsunternehmen in Zürich mit Schwerpunkt auf Financial Services gegründet. Im Jahr 2011 erfolgte die Eröffnung eines weiteren Büros am Standort Frankfurt am Main. Ursprünglich als Personalberater mit Schwerpunkt Asset Management und Private Banking für den deutschsprachigen Raum konzipiert, betreut das Unternehmen heute auch die Bereiche Legal, Compliance & Tax, Corporate & Transaction Banking, Private Equity & Corporate Finance, Capital Markets sowie Finance, Risk & Treasury. Darüber hinaus werden auch Positionen in den Bereichen Human Resources, Marketing sowie Banker in Industry Functions besetzt. „Unsere Kunden gehören zu den bekannten Playern im Bankenumfeld. Ebenso zählen aber auch große und mittelständische Industrieunternehmen, die Funktionen in den Bereichen CFO/COO, Treasury, Marketing und beispielsweise HR durch uns besetzen, zu unseren Auftraggebern. Als fokussierte Boutique unterstützen wir in hoher Anzahl auch kleinere Adressen und Start Ups und beraten als strategischer Partner beim geplanten Teamaufbau und der Erweiterung von Geschäftsfeldern. „Wir finden „Spitzenkräfte“, die Wachstumsziele umsetzen können und in ihrem Unternehmen nicht nur eine Rolle einnehmen, sondern ein Added Value liefern“, beschreibt Klaus Robert Biermann, geschäftsführender Gesellschafter bei BiermannNeff, die Philosophie des Unternehmens.

Partner mit differenziertem Dienstleistungsportfolio

Das Portfolio von BiermannNeff umfasst klassische Leistungen im Bereich der Personalberatung wie Executive Search, Recruiting Services sowie Talent Selection & Pipeline Management. Darüber hinaus bietet das Unternehmen einen umfassenden Service, angepasst an die speziellen Bedürfnisse seiner Kunden. Hierzu gehören Executive Coaching, Salary Survey & Benchmarking, Market Mapping & Ident sowie Named Approaches. Detaillierte Markt- und Produktkenntnis in Verbindung mit einer innovativen Herangehensweise sind dabei zentrale Punkte im Selbstverständnis von BiermannNeff.

„Wir pflegen langfristige Beziehungen zu unseren Kunden und Kandidaten und wollen in Zentraleuropa ein kompetenter und strategischer Partner rund um das Thema Personal und Karriereentwicklung sein. Wir entwickeln uns mit unseren Kunden auf einer nachhaltigen und partnerschaftlichen Basis weiter. Als fokussierter Personalberater geben wir unseren Kunden innovative und kreative Ideen und treiben diese gemeinsam mit ihnen voran. Unser Anspruch ist, den Kunden Zugang zu Talenten und fokussiertem Marktwissen zu eröffnen“, so Jonas Neff, geschäftsführender Gesellschafter bei BiermannNeff.

Individuelle Beratung für Kunden und Kandidaten

In persönlichen Gesprächen und ausführlichen Brainstorming Meetings werden alle mit der zu besetzenden Funktion relevanten Themen und Fragen erörtert. Das Verständnis der Rolle der Position bzw. Person in der Organisation und des gesamten Umfeldes ist der Ausgangspunkt für den anschließenden strukturierten Suchprozess. An den Standorten Zürich und Frankfurt unterstützen spezialisierte Berater die Kunden bei der Rekrutierung geeigneter Bewerber. Durch die fokussierte und langjährige Erfahrung der Consultants bei BiermannNeff können Kunden und Kandidaten fundierte Einblicke zu diversen Themen, aktuellen Anforderungen und Herausforderungen gegeben werden. Der Auftrag beginnt und endet dabei nicht mit der Lieferung des perfekten Kandidaten, sondern ist vielmehr Teil in der langjährigen Gesamtbeziehung zum Kunden.

Weiteres Wachstum angestrebt

BiermannNeff ist seit seiner Gründung stetig gewachsen. Damit trägt das Unternehmen dem weiterhin steigenden Bedarf an exzellenten Fach- und Führungskräften auch in Zukunft Rechnung. „Wir gestalten die Zukunft von Unternehmen mit unseren innovativen und umsetzungsorientierten Beratungsleistungen. Damit werden wir auch in den kommenden Jahren konsequent wachsen“, so Geschäftsführer Klaus Robert Biermann. Im Unternehmen sind derzeit 15 Berater sowie neun Innendienstmitarbeiter tätig – Tendenz steigend. Da die Kapazitäten am bisherigen Hauptstandort in der Gessnerallee in Zürich für die gewachsenen Anforderungen nicht mehr ausreichen, wird BiermannNeff im Mai 2014 in neue Räumlichkeiten in der Löwenstraße 3 ziehen. Das neue Büro verfügt über großzügige Arbeits- und moderne Konferenzräumlichkeiten. Zudem ist mittel- bis langfristig die Eröffnung weiterer Büros in Genf, Luxemburg und an anderen Standorten geplant.

BiermannNeff AG im Überblick

Die BiermannNeff AG mit Sitz in Zürich/Schweiz ist ein Personalberatungsunternehmen mit Spezialisierung auf den Finanzdienstleistungssektor. Der Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Identifikation, Direktansprache und Beurteilung von Fach- und Führungskräften im Financial Services Sektor und Banker in Industry Functions. Der regionale Fokus liegt auf der Besetzung von Positionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Darüber hinaus werden auch Vakanzen an anderen internationalen Finanzplätzen betreut. Zu den Kunden zählen namhafte Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Asset Management, Banken, Vermögensverwaltung und Versicherung, ebenso wie Pensionskassen, Family Offices, Private Equity und M&A sowie Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. BiermannNeff ist mit Niederlassungen an den Standorten Zürich und Frankfurt am Main vertreten.

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen:

Sakis Christian Wadenpohl, Research Associate
Sakis Christian Wadenpohl

Tel.: +49 69 – 9288 303 09

sakis.wadenpohl@biermann-neff.de